Wo gibt es die Weine von Prieler?

In Schützen ist es nicht anders als in anderen Weinbaugebieten: Die großen Gewächse sind rar. Auch bei den Prielers sind die Top-Weine meist rasch vergriffen.
Zum Glück gibt es eine ganze Reihe von Weinhändlern, die Prieler-Weine für ihre Kunden horten – in Österreich ebenso wie in Deutschland und der Schweiz, in England und sogar in den USA oder Kanada.

Auch Familie Prieler selbst pflegt eine strategisch kluge Vorratshaltung: Ein paar von den wirklich guten Flaschen bleiben jedes Jahr im Keller in Schützen zurück.
Aber das sollte man eigentlich gar nicht so groß herum erzählen ...

Webdesign by www.rockit.at